44. WP Meetup Frankfurt – Grillen

In diesem Sommer wollen wir eine kleine Auszeit nehmen und im Juli nicht mit einem weiteren WordPress Thema aufwarten, sondern die zweite Jahreshälfte mit einem kleinen Grillen einleiten. Dafür treffen wir uns ausnahmsweise nicht bei den Dreimorgen, sondern bei moenus+friends in Frankfurt in der Friedberger Anlage 8.

Für Getränke ist ebenso gesorgt, wie für einige Beilagen. Fleisch zum Grillen muss selbst mitgebracht werden. Wer darüber hinaus noch einen Salat, oder eine andere Kleinigkeit mitbringen möchte, darf sich gern per Mail oder hier in den Kommentaren melden.

Auch wenn für kein Thema für dieses Meetup vorgegeben ist, werden wir doch sicherlich genug Gesprächsstoff zu WordPress Themes, Plugins, Projekte, WooCommerce, dem WordCamp Frankfurt finden oder einem ganz anderen Bereich finden.

Wenn du mit WordPress arbeitest/spielst, in oder um Frankfurt arbeitest/wohnst oder am 12. Juli einfach zufällig in der Gegend bist, würden wir uns über deinen Besuch freuen. Wir freuen uns über eine kurze Anmeldung via Meetup.comSlack oder direkt hier in den Kommentaren. (dieses Mal ist eine Anmeldung besonders wichtig)

Für die Anreise empfiehlt sich die Nutzung des ÖPNV. Die Räume (und der Hof) von moenus+friends liegen günstig zwischen den S- und U-Bahn-Haltestellen Konstablerwache, Zoo und Ostendstraße. Bei der Anreise mit dem Auto sollte ausreichend Zeit zur Parkplatzsuche eingeplant werden – auf dem Hof der Friedberger Anlage 8 kann nicht(!) geparkt werden. Für alle Radfahrer gibt es vor Ort genug Platz Fahrräder sicher abzustellen.

Wenn du noch nicht genau weißt, was ein WP Meetup überhaupt ist, schau doch mal auf unserer About Seite vorbei.

Alle Details auf einen Blick

moenus+friends
Friedberger Anlage 8 (Hinterhaus)
60314
Frankfurt

Auf Google Maps anzeigen

Datum: 12.07.2016, 19 Uhr

Veröffentlicht von

krafit.de

Simon arbeitet schon so lange mit WordPress, dass er sich manchmal richtig alt fühlt. Tatsächlich ist er aber einer dieser Digital Natives, von denen man so oft hört.

Schreibe einen Kommentar